Entdeckungsrundgang

Pour qui ?
Paare, Familien, Gruppen
Région
Franches-Montagnes
Comment ?
Type de chemin
1 Tag,
Difficultés

Wegbeschreibung

Zusammen mit unserem Partner Parc du Doubs bieten wir Ihnen einen Entdeckungsrundgang auf den Chemins du Bio an, den Sie neben anderen Angeboten auf unserer Internetseite buchen können.

Den Rahmen für diesen unvergesslichen Ausflug bildet die reizvolle Gegend der Freiberge mit ihren vielfältigen Kultur- und Naturschätzen. Der Weg führt durch die grosszügigen, offenen Waldweiden, auf denen Rindvieh und Freiberger Pferde in einträchtiger Harmonie grasen.

Bewirtschafter von lokalen Biobetrieben öffnen Ihnen Hof- und Stalltore und empfangen Sie in ihrem Lebens- und Arbeitsumfeld. Die Begegnung ermöglicht einen unmittelbaren, echten Austausch. Sie lernen zahlreiche Aspekte des Bauernberufs kennen und erhalten einen Einblick in die Hofverarbeitung. Die Hofprodukte dürfen Sie am Gästetisch auch gleich kosten.

Auf dem Entdeckungsrundgang erleben Sie hautnah, wie vielseitig und originell das Konzept der Chemins du Bio ist.

Die Rundwanderung erstreckt sich über 9 km, wofür eine Gehzeit von 2 Std. 30 Min. veranschlagt ist. Bei der Variante ab Pré-Petitjean verlängern sich Distanz und Gehzeit auf 11 km resp. 3 Std.

Tarifs

Pauschalbeträge CHF
   
Erwachsene 50.-
Jugendlichen von 12 bis 15 Jahre 33.-
Kinder von 7 bis 11 Jahre 25.-
Kinder von 3 bis 6 Jahre 10.-
Kinder von 0 bis 3 Jahre Kostenlos

Route

Ausgangspunkt : Montfaucon

Zielort​​​​​​​ : Montfaucon

 

Das Pauschalangebot enthält:

Le "rando-guide" contenant toutes les informations nécessaires à votre excursion, le repas du midi et la visite-démonstration de la fromagerie.

Bitte buchen Sie mindestens drei Tage im Voraus, damit wir die Dienstleister kontaktieren können.

Ihren Aufenthalt auf den «chemins du bio» buchen

Reiseplan

Vormittagsprogramm

Sie starten ca. um 10 Uhr und steuern vermutlich leicht beunruhigt die Ortschaft mit dem Namen «Les Enfers» (die Hölle) an. Im Ort angekommen entdecken Sie zum Glück nichts Unheimliches. Dennoch lassen Sie «die Hölle» erleichtert hinter sich und wandern auf Feldwegen durch die offene Landschaft bis zum Biobetrieb, wo Sie bereits erwartet werden.

Hofrundgang

Der Landwirtschaftsbetrieb Cerniévillers wird von mehreren Familien gemeinsam bewirtschaftet. Auf dem Rundgang werden Ihnen die vielfältigen Hofaktivitäten vorgestellt. Natürlich lernen Sie dabei auch die vierbeinigen Hofbewohner kennen. Lassen Sie sich überraschen und nehmen Sie unvergessliche Eindrücke mit nach Hause!

Mittagessen

Nach dem Betriebsrundgang ist es Zeit fürs Mittagessen. Selbstverständlich wird es mit eigenen Hofprodukten in Bioqualität zubereitet. Die gemütliche Auszeit am grossen Tisch wird von allen geschätzt.

Nachmittag

Nach der Mittagspause heisst es Abschied nehmen. Faszinierende Naturschätze und abwechslungsreiche Landschaftskulissen begleiten Sie auf Ihrem Weg zurück zum Ausgangspunkt.